Sara Ellenberger Vaner

Sara Ellenberger Vaner wurde 1975 in Basel geboren. Nach ihrem Architekturstudium an der FHNW war sie von 2003 bis 2005 als Assistentin an der FHNW sowie von 2003 bis 2008 als Architektin in verschiedenen Büros in Zürich und Basel tätig. 2008 zog sie nach Mexico City, wo sie ab 2009 als selbständige Architektin arbeitete. Seit ihrer Rückkehr in die Schweiz 2013 hat sie die Leitung des Fachsekretariats der Stadtbildkommission Basel inne.

 

Büroportrait

Nach einer ersten Projektstudie für eine Ferienvilla während Ellenberger Vaners Aufenthalt in Mexiko City hat sie überwiegend Umbauprojekte, Entwurfsarbeiten, teils Bauberatungen und Möbelprojekte umgesetzt. Bei den Umbauprojekten fasziniert sie besonders die Arbeit am 1:1-Modell, wobei der Fokus auf der Verwendung lokaler Materialien und deren handwerklicher Verarbeitung liegt. Dabei führt ihr europäischer Hintergrund in einem fremdenLand mit unberechenbarem Kontext zu intensiven Auseinandersetzungen mit dem Thema Bauen und der Kommunikation zwischen Architekt, Handwerker und Bauherr.